Mein Motto lautet: Ich bin für Sie da!

In Alsterdorf, Groß Borstel, Fuhlsbüttel, Ochsenzoll, Ohlsdorf und Langenhorn.

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich Ihre Probleme anpacken und Hamburg besser machen. Darum engagiere ich mich seit vielen Jahren für die Bürger in Hamburg und im speziellen in Hamburg-Nord ehrenamtlich in der Politik. Daran erkennen Sie, dass ich kein Saisonarbeiter bin, sondern auch in Wahlkampf freier Zeit für Sie da bin! Beteiligen Sie sich und geben Sie mir Hinweise zu Problemen, Sorgen und Nöten, damit ich mich darum kümmern kann.

Politischer Frühschoppen im Stavenhagenhaus.

R. Seelmaecker: "Wir wollen Chancen für alle auf ein glückliches Leben in Hamburg."

Politiker der in der Bürgerschaft vertretenen Parteien diskutieren auf Einladung des Kommunlavereins Groß Borstel.

Freiwillige Feuerwehr Langenhorn verabschiedet Holger Larsen nach 40 Jahren

R. Selmacker (CDU) "Wir wollen das Ehrenamt stärken und fördern. Freiwillige Feuerwehren spielen dabei eine wichtige Rolle!"

"40 Jahre aktiver Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg, davon 30 Jahre als Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn, das ist eine Leistung, die in der ganzen hamburgischen Feuerwehr eine absolute Ausnahme darstellt", so der CDU-Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahl. Richard Seelmaecker bei der Verabschiedung des langjährigen Wehrführers der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn, Holger Larsen.